Vegane Mon-Chéri-Brownies

Standard

Mein siebtes süßes Rezept in Folge! Ich kann aber nichts dafür. Meine Eltern haben Mon Chéri Pralinen von Freunden geschenkt bekommen und sie essen die Dinger nun mal nicht so gerne. Aus diesem Grund sah ich es als meine Pflicht an ein bissl zu zaubern. „Ich zaubere euch etwas daraus, das ihr gerne essen werdet!“, habe ich dann gesagt und bin auf mysteriöse Art und Weise verschwunden. Ich kam mit mutierten Mon Chéri zurück. Sie erkannten die Dinger gar nicht mehr wieder, denn sie waren nicht mehr klein und viereckig, sondern groß, rund, weich und warm. Oben eine dünne kross karamellisierte Schicht und innen die geschmeidigste Symbiose von Zutaten, die ich je erlebt habe. Eines meiner aller besten Schoki Rezepte!

Zutaten für eine Springform (Durchmesser 26cm):

  • Eine handelsübliche Packung Mon Chéri (157g) (Alternative: Bitterschokolade)
  • 200g Alsan Bio Margarine
  • 4 Ei-Ersatz aus 4 gehäuften EL Sojamehl vermischt mit 10 EL Wasser und 1 EL Apfelessig
  • 250g Voll- oder Rohrohrzucker
  • 1 TL Zimt + 1 TL Ingwerpulver
  • 160g Dinkelmehl (Typ 630)
  • 1 gestrichener TL Weinsteinbackpulver
  • 40g ungesüßtes Kakaopulver/ Backkakao

Zubereitung:

Mon Chéri und Alsan in einem kleinen Topf bei niedriger Hitze unter Rühren schmelzen. Danach etwas abkühlen lassen. Ei-Ersatz-Mix und Zucker schön cremig schlagen und die lauwarme Mon-Chéri-Buttermasse unterrühren. Mehl, Zimt, Backpulver sowie Kakao vermischen und ebenfalls unter die Schokomasse rühren. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und im vorgeheißten Ofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze ca. 35-40 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen! Er bleibt innen jedoch sowieso seeeehr sexy weich! Anschließend die Brownies in der Form abkühlen lassen und nach Gusto mit Kuvertüre überziehen oder mit Puderzucker bestäuben. Kann man warm klasse mit Eiscreme kombinieren.

Ich habe extra mal recherchiert. Mon Chéri besteht aus Bitterschokolade, die keine Milch enthält..d.h. das Pralinchen ist vegan und somit auch meine Brownies. Legga saftig glänzende Schnittsche!

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

..und dann uff die Couch, mit Schatz oder Kumpel, Decke, Wärmflasche, Tee und nem guten Film! Bestes Gute-Laune-Programm für den tristen Herbst!

Eure Bequeme

Peace&Honig

Advertisements

Eine Antwort »

  1. Pingback: Spaghetti in cremiger Pesto-Kokossoße | Dancing love handles

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s