Maronensuppe x-tra easy

Standard

Was ein Schlamassel, die Suppe war zu gut! In Lichtgeschwindigkeit wurde sie deshalb aufgeschlabbert und konnte noch nicht einmal für ein Abschlussfoto posieren, i´m so sorry! Stellt euch einfach ein Pilzcremesüppchen vor, cremefarben mit einem Touch Kastanienbraun, sehr stilbewusst!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400g vorgegarte Maronen (vakuumverpackt), grob gehackt
  • 2 Frühlingszwiebeln, in feine Ringe geschnitten
  • 1 daumengroßes Stück frischer Ingwer, klein gehackt
  • 1 TL Currypulver, 1/4 TL schwarzer Pfeffer
  • 800ml Gemüsebrühe
  • 100ml Weißwein
  • 1 TL Salz (ideal: Steinsalz)
  • 100ml Sahne (Hafer-,Sojasahne o.ä. auch toll!)
  • 1 EL Ghee/Butterschmalz oder Pflanzenöl

Zubereitung:

1 EL Ghee/ Butterschmalz oder Pflanzenöl in einem Topf erhitzen. Frühlingszwiebeln und frischen Ingwer bei mittlerer Hitze darin andünsten. Currypulver und Pfeffer dazugeben und kurz rösten. Nun die Maronen in den Topf geben und mit den Gewürzen vermengen, 5 Minuten garen. Mit Weißwein ablöschen, Gemüsebrühe aufgießen, Salz dazugeben und 20 Minuten mit geschlossenem Deckel und bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Dann nur noch pürieren, Sahne in die Suppe gießen, nochmal für 2 Minuten auf die Herdplatte stellen und evtl. abschmecken.

Ich liebe Maronensuppe! Ist wirklich eine feine und dazu noch einfache und schnelle Angelegenheit. Da man bereits vorgegarte Maronen verwendet, bleibt einem das ganze Schnippeln und Schälen erspart. Manchmal möchte man eben auf schnellstem Wege etwas ober leckeres essen, hat aber keine Zeit oder keine Muse sich ausgiebig mit den Zutaten zu beschäftigen. Lieferservice erfüllt das Herz auf Dauer auch nicht, daher kommt eine Suppe wie diese einem Geschenk des Himmels gleich.

Topfimpressionen

Buon appetit!

Peace&Honig

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s