Happy Pancake Monday!

Standard

Nachm Happy Pancake Sunday kommt der Happy Pancake Monday. Wer eins und eins zusammenzählen kann, weiß das!

Zutaten für 8 Pancakes:

  • 300ml Schoko Sojamilch
  • 150g Dinkelmehl
  • 1 Pr. Salz
  • 1/2 TL gemahlener Zimt, je 1/4 TL Kardamom, Ingwer, Nelke sowie Anis (alles gemahlen)
  • Ghee, Butterschmalz oder Pflanzenöl zum Braten

Zubereitung:

Alles schön mit dem eletrischen Handrührer durchschlagen und dann 10 Minuten ruhen lassen. Etwas Fett in einer Pfanne heiß werden lassen und jeweils eine Kelle Teig hineingeben. Pfanne hin und her schwenken, damit sich der noch flüssige Teig flach ausbreitet und die Form eines Bilderbuch-Pancakes bekommt. Auf beiden Seiten leicht bräunen..ja, auch wenn der Teig schon schokobraun ist, man merkt tatsächlich, wann die Hitze der Pfanne den Pancake röstbraun küsst!

..und jetzt gebe ich noch ein wenig an, denn wir haben die beste selbstgemachte Erdbeer-Marmelade von die mamma auf die Pfannkuchen gestrichen. Das war über die Zunge ohrenbetäubend gut, auch wenn das keinen Sinn zu machen scheint!

Habt nen juten Start in den Tach und in eine neue Woche!

Peace&Honigküsse

Advertisements

Eine Antwort »

  1. Ich hab die Pancakes gestern gemacht und sie waren echt lecker – und sooooo einfach zu machen! Ich hab dafür die Bio-Schoko-Sojamilch vom Aldi genommen. Da ich keine Gewürze da hatte, hab ich einfach nur die Sojamilch, das Mehl und ein bißchen Salz genommen. Beim ersten Pancake hatte ich ganz wenig Öl in der Pfanne und bei den restlichen gar nicht mehr, weil der Teig in einer guten Pfanne wirklich gar nicht klebt. Die Pancakes sind ganz schnell fertig, so gefühlte 20 Sekunden pro Seite. Schmecken super! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s