Tortilla veganja italiana

Standard

Das hat soooo weltfremd gut geschmeckt! Die klassische Tortilla ist mit Eiern, ein spanisches Omelett mit Kartoffeln usw, aber da wir ja eigentlich keine Eier brauchen und ich die Umwelt und vor allem mich schonen möchte, mache ich sie einfach -schwubbs di wubbs- ohne Eier! Nebenbei schmeckt das auch um einiges besser und wird schön kross!

Zutaten für mich (also 1 Portion):

  • 150g geschälte Kartoffeln
  • 30g in Öl eingelegte getrocknete Tomaten
  • 5 Oliven (nach Geschmack, ich hab grün und schwarz gemischt)
  • 3 gehäufte EL Kichererbsenmehl
  • 90ml Wasser
  • 1 TL Apfelessig
  • 3 EL Dinkelmilch
  • 1/2 TL Currypulver
  • 1/2 TL getrockneter Oregano
  • Salz & Pfeffer
  • Ghee (oder Butterschmalz, Pflanzenöl) zum Braten

Zubebebereituuung:

Kartoffeln sehr klein würfeln (siehe Foto). 1 EL Ghee, Butterschmalz oder Pflanzenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin braten (nicht zu heiß!) bis sie durch sind.

Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und zusammen mit den Oliven klein hacken.

Nun verrühren wir Kichererbsenmehl, Wasser, Apfelessig, Dinkelmilch, Currypulver, Oregano, Salz sowie Pfeffer und heben die Kartoffelwürfelchen, Tomaten und Oliven unter diese Masse. Wieder erhitzen wir 1 EL Ghee (oder Butterschmalz/Pflanzenöl) in der kleinen Pfanne und streichen unsere Tortillamasse so auf den Pfannenboden, dass ein runder etwa 1 cm dicker Bratling entsteht. Nach etwa 5-7 Minuten wenden wir die köstlich gebräunte Tortilla mithilfe eines Tellers, damit sie nicht auseinanderfällt, geben nochmal nen Löffel Fett in die Pfanne und braten sie auf der anderen Seite in etwa 5-7 Minütchen fertig! LEEEEEEEECKER!! Los hau rein, sonst läufts dir noch weg!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s