Backen für Kumpelinen – Mandelkuchen deluxe

Standard

Meine liebsten Waschweiber kommen mich heute abend besuchen, wenn das nicht mal ein Grund ist das Feuer in der Küche zu entfachen und die Ofengötter anzurufen.

Die drei flotten Bienen haben meinen genialen Mandelkuchen nämlich noch nie probiert und der ist wirklich genial! Wenig Zutaten, schnell fertig und damn MmmMMMmMMmmm! Try it..

Zutätchen:

  • 6 Eier
  • 200g Puderzucker
  • 200g gemahlene Mandeln
  • 1 TL Kardamom
  • 1 EL Orangenlikör
  • 1TL Vanilleextrakt oder -zucker

Zubereitung:

Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Zunächst trennt man die Eier und schlägt das Eiweiß in einer sauberen Schüssel steif. Den Puderzucker schlägt man mit dem Eigelb in einer zweiten Schüssel hell schaumig und fügt anschließend die Mandeln, das Kardamompulver, den Likör und den Vanilleextrakt hinzu und vermengt die Zutaten gründlich. Abschließend hebt man das steife Eiweiß vorsichtig unter und füllt den Teig in einer gefettete Springform. Der Kuchen wird nun ca. 50 Minuten gebacken. Ab und zu mal in die Röhre schauen und Stäbchenprobe machen!

Ich hab das Rezept heute mal halbiert und den Teig in zwei kleine Formen gefüllt. Ich liebe dieses Teil..alleine wie die Wohnung gerade duftet ist nicht von dieser Erde. Allora mein persönlicher friendship cake, meine süßen werden von den Stühlen plumpsen.

„For stony limits cannot hold love out.“ (Shakespeare)                                     

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s